Weltweite Niederlassungen | myColdJet Anmeldung
Hilfe:    Anzeigen in: Deutsch | Weiter zu:

Umweltfakten zum Trockeneisstrahlen

Wussten Sie schon ...


Unseren Umweltfaktenprospekt (PDF) herunterladen

Umweltverträgliche, zerstörungsfreie Reinigung

Egal, ob Sie Trockenreinigung benötigen oder versuchen, die verwendete Wasser- oder Chemikalienmenge zu reduzieren bzw. die sanitären Bedingungen oder Programme zur Verhinderung von Kreuzkontamination zu verbessern – Trockeneisstrahlen ist die umweltverträgliche Lösung.

Trockeneisstrahlen ist sauber und sicher

Umweltlogo
  • Trockeneis ist ein von EPA, USDA und FDA zugelassenes Medium. Es ist ungiftig, unschädlich und hemmt das Wachstum von Schimmelpilzen und Bakterien.
  • Trockeneisstrahlen wurde bereits wirkungsvoll in von EPA, USDA, FDA, AIB und GFSI inspizierten/zertifizierten Einrichtungen eingesetzt.
  • Trockeneisstrahlen ist sicher in der Anwendung bei Lebensmittelverarbeitungsanlagen
  • Trockeneisstrahlen setzt keine schädlichen Gase in die Atmosphäre frei
  • Trockeneisstrahlen erzeugt keine Sekundärabfälle
  • Trockeneisstrahlen ist sicher und ungiftig. Sobald die Partikel auf eine Oberfläche treffen, verflüchtigen sie sich in die Atmosphäre.
  • Trockeneisstrahlen verringert oder vermeidet die Belastung von Mitarbeitern (und die Haftung des Unternehmens) durch gefährliche chemische Reinigungsmittel

Andere Reinigungsverfahren können giftig sein

  • Sand-, Soda- oder Wasserbestrahlung kann giftige Sekundärabfälle hinterlassen, die zusätzlich zu dem giftigen Substrat entfernt werden müssen.
  • Sand-, Soda- oder Wasserbestrahlung kann zu nachhaltiger Verschmutzung führen, die umgebende Anlagen beeinträchtigt.
  • Sodabestrahlung kann die Vegetation in der Umgebung beeinträchtigen.
  • Chemische und lösungsmittelhaltige Reiniger sind giftig und erzeugen Giftmüll, der entsorgt werden muss.
  • Arbeiter sind potenziell schädlichen Substanzen durch die Verwendung von Chemikalien und Lösungsmitteln ausgesetzt.

Äußerst umweltverträglich

Trockeneis ist nicht nur sauber und sicher, es wird auch als Nebenprodukt anderer industrieller Verfahren gewonnen – d. h., es wird aus wiedergewonnenem CO2 hergestellt. Weder erzeugt es CO2, noch stößt es CO2 in die Atmosphäre aus. Daher trägt es nicht zum Treibhauseffekt bei.

Trockeneisstrahlen ist wirklich vollkommen umweltfreundlich!

Kontaktieren Sie Cold Jet, um mehr zu erfahren.